Bundesfreiwilligendienst


 

Wir suchen Bundesfreiwilligendienstleistende!

1. Unsere Intention

  • Wir möchten nach Möglichkeit einem jungen Menschen die Möglichkeit geben, an unserer Schule ein Bildungs- bzw. Orientierungsjahr vor dem Studium zu leisten.
  • Wesentlich für die zu besetzende Stelle sind Freude und Interesse im Umgang mit Kindern, Hilfe am Menschen, ebenso Motivation und hohe Bereitschaft im Team mit der Schulfamilie zu arbeiten.
  • Die Rahmenbedingungen wie pädagogische Begleitung, eine geregelte Arbeitszeit, Entlohnung und Urlaubs-/ Ferienzeit werden durch die Schule eingehalten. Ein Lächeln ist garantiert. 

2. Aufgabenprofil

Mithilfe im Unterricht/ am Nachmittag in der verlängerten Mittagsbetreuung

  • bei der Einführung neuer Lerninhalte/ Gruppenteilungen
  • Mitbetreuung beim Lernen im Computerraum
  • Unterstützung lernschwacher Kinder oder Schüler mit besonderem Förderbedarf
  • Sportunterricht (z.B. Auf- und Abbau von Großgeräten)
  • Mithilfe bei Durchführungen von Lernzirkeln, Stationentraining
  • Mithilfe bei der Hausaufgabenhilfe
  • bei Durchführung von Angeboten in der Mittagsbetreuung (nach Eignung! Z.B.: Tischtennis, Fußball, Vorlesen, Lesezimmer, …

Pädagogisch- soziale Aufgaben

  • Erstklässlern Orientierungshilfe im Schulgelände geben
  • Unterstützung von Kindern (Erstklässler, Flüchtlingskinder, …)
  • Aufsicht vor Unterrichtsbeginn, in den Fensterstunden
  • ….

Organisatorische Aufgaben

  • Einfache Büroarbeit
  • Mithilfe bei der Verwaltung von Schulbüchern und Lehrmitteln
  • Informationen einholen
  • Lernmittelverwaltung
  • Büchereimitbetreuung
  • Aufbau der Lernwerkstatt
  • Telefondienst am Freitag
  • ….
  • ….

 

Haben Sie Interesse?

Sind Sie neugierig geworden?

Dann nehmen Sie Kontakt mit der Schule auf!

Tel. 08723/ 595